SCHIED'S ADRESSEN-TASCHENBUCH

Unsere Onlinesuche ermöglicht Ihnen
die Ermittlung von relevanten Adress-
daten von Gießereien oder Zulieferfirmen.

SCHIED'S ADRESSEN-TASCHENBUCH

Zahlreiche Adressen von Gießereien, Gießereimitarbeitern sowie Zulieferfirmen samt Verkaufsprogramm

- News -

Neue Muldenstrahlanlage in Mexico mit Aluminium-Strahlmittel im Einsatz

23.08.2017

Die Firma Walther Trowal, Haan hat bei einem Kunden in Mexiko die erste Muldenband-Strahlanlage der Serie THM mit neuen Strahlrädern in Betrieb genommen. Die Anlagen arbeiten mit hoher Abwurfgeschwindigkeit des Strahlmittels und senken die Bearbeitungsdau

Die neue THM-Muldenband-Strahlanlage mit gekrümmten Wurfschaufeln reduziert die Bearbeitungsdauer.

Beim Strahlen von Druckgussteilen aus Aluminium gehen – wie die deutlich steigenden Verkaufszahlen von Walther Trowal belegen – immer mehr Anwender dazu über, Aluminium auch als Strahlmittel zu verwenden. Mit diesem Werkstoff lässt sich die Oberfläche der Werkstücke deutlich schonender bearbeiten. Typische Schmiedeteile für die Automobilindustrie, die gestrahlt werden, sind beispielsweise Achsschenkel oder Schwenklager. In THM-Anlagen behandelte Aluminium-Druckgussteile sind zum Beispiel Gehäuse, Deckel, Kappen oder Hebel.

Wegen des geringeren spezifischen Gewichts ist der Impuls jedes einzelnen Strahlmittelkorns beim Aufprall auf die Werkstückoberfläche im Vergleich mit anderen Strahlmitteln erheblich geringer. Deshalb hat Walther Trowal gekrümmte Wurfschaufeln entwickelt, die eine deutlich höhere Abwurfgeschwindigkeit erzeugen. Hinzu kommt, dass sich das Schleuderrad in den Mulden-Durchlaufanlagen nah am Werkstück befindet. Da die Anlagen außerdem ein vielfach größeres Volumen an Strahlmittel fördern, ergeben sich trotz des geringen spezifischen Gewichts des Aluminiums deutlich kürzere Bearbeitungszeiten – bei gleichzeitig schonender Behandlung der Werkstückoberfläche. So erzielen die Anlagen eine hohe Effektivität, obwohl das Strahlmittel sehr leicht ist.

http://www.walther-trowal.de

 

Zurück